Tipps & Links >Rede

Eine Rede halten
Tipps & Anregungen, wie Sie selbst eine gelungene Rede halten (Hochzeitsrede, Geburtstagsrede, Rede zu Verabschiedung, Silber-Gold-Hochzeit etc.)

5 Sortieren & Gliedern

Sie haben nun also eine Stichwortliste mit einzelnen Gedanken, die Sie ansprechen möchten, weil sie Ihnen wichtig sind (und nicht, weil "man" das sagen sollte). Einige Ideen sind vielleicht auch schon richtig ausformuliert, prima.
Jetzt wird aussortiert und gegliedert.

Folgende Kriterien können Sie dabei leiten:

Kurz: konzentrieren Sie sich auf ein oder wenige Aspekte Ihres Themas, auf das- oder diejenigen, die Ihnen am wichtigsten sind und auf der Seele brennen. Alle anderen, zugegeben schönen Ideen, streichen Sie gnadenlos! Es wird andere Gelegenheiten geben, sie anzusprechen.

Ihre neue Liste ist also jetzt wesentlich kürzer, das Thema gestrafft auf ein bis drei wesentliche Aspekte.
Finden Sie nun die richtige Reihenfolge, in der Sie diese Gedanken ansprechen möchten. Gehen Sie in Gedanken Ihren Vortrag durch, als würden Sie ihn halten (wenn Ihnen dabei bereits gute Ausformulierungen einfallen: sofort aufschreiben!) und sortieren Sie solange um, bis alles passt. Sie werden das selbst merken. Plötzlich wird Ihnen die Sache "rund" erscheinen und dann haben Sie es!

 

x7 | Sitemap | Sitemap2 | Impressum
© Ulrike Stehling 1999-2013 | Datenschutz | Stand: 15.04.2013

 

Handverlesen von x7


Diese Seiten könnten Sie auch interessieren:
Geldgeschenke zur Hochzeit originell verpacken

Suchen & Finden