Raucherentwöhnung „Aufgehört!
Heilpraktiker Dietrich Jahn

Rauchen abgewöhnen — sicher und leicht.

In meiner Praxis in München biete ich eine erfolgreiche und einfache Methode an um das Rauchen endgültig aufzuhören.

Diese Methode ist eine Kombination aus Hypnose, Akupunktur und einer speziellen Art der Gesprächstherapie, dem NLP.

Die Raucherentwöhnung geschieht dabei in vier Einzelsitzungen. Der erhoffte Umschwung, nämlich dass Zigaretten keinen Reiz mehr darstellen und vollkommen egal werden, wird schon in der ersten Sitzung spürbar.

Wenn Sie das Rauchen mit meiner Methode aufhören wollen, rauchen Sie mindestens 4 Stunden vor dem ersten Termin Ihre letzte Zigarette. Sie kommen also schon mit einem gewissen Rauchhunger zu mir. Eventuell sogar schon mit Entzugserscheinungen.

In einem ausführlichen Gespräch geht es um die Gründe, die für Sie wichtig sind, das Rauchen zu lassen, und darum, wieso es Ihnen bisher so schwer fiel, nicht mehr zu rauchen.
In bestimmten Übungen, (die Sie auch zuhause selbst weitermachen können), wird das Rauchverlangen Schritt für Schritt reduziert, bis es ganz ausgelöscht ist.
Jetzt erst können Sie sich entspannt vorstellen, wie es sein wird, wenn Sie in Zukunft nicht mehr rauchen. Das ist dabei ganz wichtig. Denn wenn Sie als „normaler Raucher“ sich vorstellen, nicht mehr zu rauchen, werden Sie wahrscheinlich alles andere spüren, als Entspannung.
Durch die jetzt angenehme Vorstellung des Nichtrauchens geben Sie Ihrem Unterbewußtsein den Auftrag, diese Vorstellung in die Realität umzusetzen. Eventuelle Entzugserscheinungen werden damit gar nicht oder nur in sehr leichter Form auftreten.
Durch Akupunktur wird der erste Termin abgerundet. Durch die Akupunktur kann man gezielt auf das Suchtverlangen einwirken, außerdem auf den Appetit, so dass Sie nicht zunehmen, wenn Sie das Rauchen aufhören. Der Hunger bleibt ganz normal, es tritt kein Heißhunger auf.
Außerdem hilft die Akupunktur beim jetztigen Einsetzen des Großreinemachens des Körpers. Die Lunge, die Leber, die Haut – alles beginnt sofort, das Nikotin, den Teer und die anderen Inhaltsstoffe der Zigarette (Blei, Unkrautvernichtungsmittel, künstliche Zusätze...) aus dem Körper zu entfernen.
Die nächsten Sitzungen vertiefen und erweitern den Effekt mit Hilfe von Hypnose. Bestimmte Situationen, die leicht zu einer Zigarette führen könnten, werden einzeln angeschaut und Strategien entworfen, so dass Sie auch in diesen Situationen entspannt und glücklich sein können, endlich nicht mehr am Glimmstängel zu hängen.

 

 

Der hier vorgestellte Anbieter wird Ihnen empfohlen von x7® — webdesign & more | Stand: 17.02.2011

© Ulrike Stehling 1999-2011 | Datenschutz | Startseite x7 | Impressum

 

 

 

Netzwerk, Partner & Dienstleister
x7 empfiehlt:

Das Rauchen abgewöhnen mit Heilpraktiker Dietrich Jahn

Dienstleistungen:
Raucherentwöhnung
NLP
Hypnose
Akupunktur
Abnehmen

Website:
www.aufgehoert.de

Kontakt:
Heilpraktiker
Dietrich Jahn
Leopoldstr. 68
(Schwabing, Nähe Münchner Freiheit)
80802 München
Tel. 089 – 388 088 44
Email: info@aufgehoert.de